Miet- und WEG-Recht

Enges Zusammenleben in Städten und Gemeinden ruft häufig Konflikte hervor, zum Beispiel im Verhältnis zwischen Mietern und Vermietern oder in Wohnungseigentümer-Gemeinschaften.

Die rechtliche Klärung solcher Konflike erfordert die Berücksichtigung zahlreicher Einzelfallentscheidungen, das exakte beachten von Fristen und - bei gewerblichen Mietobjekten - die richtige Fassung der "Allgemeinen Geschäftsbedingungen".
Unter diesem Aspekt berate ich Sie zur Konfliktvermeidung und -beilegung, aber auch im gerichtlichen Verfahren u. a. in folgenden Fragen:

  • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
  • Wohngeldabrechnungen, Wirtschaftspläne
  • Umfang der Gebrauchsregelung
  • Verwalterfragen
  • Mieterhöhungen
  • Mängel der Mietsache
  • Instandhaltung, Modernisierung u. v. m.

<< zurück zur Übersicht Rechtsgebiete